EuropaAkademie 2018

PolAk18 Online Final

 

Die Politik der EU beeinflusst nicht nur unser Leben, sondern das der Menschen weltweit. Das zeigt sich besonders bei den Themen, Flucht und Migration. Dabei wird von den europäischen Regierungen stets betont, wie wichtig es ist, Fluchtursachen vor Ort zu bekämpfen und Menschen so eine Lebensgrundlage zu bieten.
Wie funktioniert EU-Politik? Wie sehen die Zusammenhänge zwischen Migration, Flucht und europäischer Politik aus? Was tut die Europäische Union und was tut sie nicht, um die Bekämpfung von Fluchtursachen zu realisieren?
Im Gespräch mit Abgeordneten des Parlaments, Lobby_istinnen, Medienvertreter_innen, Vertreter_innen der Europäischen Kommission und dem Europäischen Rat werden wir diese Fragen diskutieren! Euch erwarten sechs Tage in Europas Hauptstadt mit hochrangigen Gesprächspartner_innen, Planspiel und kulturellem Rahmenprogramm!

Du bist zwischen 16 und 27 und möchtest dich mit der EU auseinandersetzen und den politischen Betrieb in Brüssel aus nächster Nähe kennenlernen? Dann melde dich jetzt an!
Wichtig: Für die EuropaAkademie kannst du Bildungsurlaub oder Schulbefreiung beantragen. Dabei unterstützen wir dich gerne.

Download Flyer
Download Anmeldeformular