September Rückblick - Was bewegte die KSJ?

 

K1600 collage

Nach einem schon fast beängstigend ruhigen Sommer, wurde es im September schon wieder deutlich munterer auf der KSJ Bundesebene:

(1)️ Anfang des Monats fand die EuropaAkademie in Brüssel statt. Nach einem thematischem Einstieg, alternativer Stadtführung und einem Planspiel, wurden die EU-Institutionen unsicher gemacht um zu diskutieren, welche Zukunftsperspektiven für die EU bestehen. Wir haben uns u.a. mit Eric Bonse von Lost in EUrope, Arne Lietz, SPD, Sabine Lösing und Reinhard Bütikofer getroffen.

(2) Traditionell wurde der erste Bürotag von unserem neuen FSJler Tom, mit einem gemeinsamen Willkommens-Frühstück begangen. Tom Pekie ist 19 Jahre alt und hat dieses Jahr sein Abitur gemacht. Wir wünschen ihm viel Spaß und eine spannende Zeit bei der KSJ und im Bundesamt!

(3) Der DIN - Ausschuss traf sich mit Bundeleitung Julia in Bonn. Sie arbeiten fleißig an der neuen Homepage fürs KSJ Bundesamt und schmieden noch weitere Pläne fürs nächste Jahr.Ihr könnt also gespannt sein, was euch alles tolles auf der Buko erwartet.