Mai Rückblick - Was bewegte die KSJ?

K1600 collage mai 17

(1) Julia besuchte die Diko des KSJ Diözesanverbandes Münster. Es ging wirklich heiß her und zur großen Freude aller wurde Frauke als DLerin wiedergewählt.
Wir wünschen dir für deine neue Amtszeit alles Gute, ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen.

(2) "Angegerillt- Nichts ist heißer als Politik" hieß es bei der KSJ Diözesanverband Münster. Auch Bundesleitung Julia war zu Gast und erlebte Dietmar Uhlenbrock von der FDP am Grill, der die vielen Fragen der Schülerinnen und Schüler aus Münster beantwortete.

(3) In Altenberg fand die Hauptversammlung des Bund der deutschen katholischen Jugend (BDKJ) statt. Wir waren mit doppelter Bundesleitung und einem starken Team von vier Delegierten am Start. Neben vielen Diskussionen und spannenden Themen, wurde Thomas Andonie zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt. Wir wünschen dir viel Kraft, Ausdauer, Stärke und natürlich ganz viel Spaß im Vorstand des BDKJ.Danke an die Hauptversammlung für eine faire, gute und ausgiebige Wahl. Außerdem gibt es noch eine super Neuigkeit: Julia wurde für die KSJ in den Hauptausschuss gewählt. Danke an die Hauptversammlung für euer Vertrauen!

(4 & 5) Zum ersten mal fand dieses Jahr der Tag der Begegnung des KSJ Bundesamtes im neuen Büro bzw. auf unserem Hof statt. Wir haben uns sehr über eurer Kommen gefreut und hoffen euch auch im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

(6) In Mainz fand das Hauptberuflichentreffen statt. Von Augsburg bis Münster kamen KSJ- Bildungsreferent*innen aus acht Diözesen, dem Bundesamt und der LAG- Bayern zusammen, um sich auszutauschen und neue Ideen mitzunehmen. Vielen Dank für ein schönes, bereicherndes (und leider viel zu kurzes) Treffen.