April Rückblick - Was bewegte die KSJ?

April

(1) Die beiden Bundesleiter Ozan und Holger waren beim Rat der KMF in Paderborn. Es waren spannende Diskussionen über Name, Logo des Verbandes und die Zukunft des Kongresses. Wir freuen uns über den freundschaftlichen Kontakt.

(2) Die BDKJ Hauptversammlung fand auf der Burg Rothenfels statt. Anbei unsere Delegation, mit ehemaligen KSJLerInnen, die wir getroffen haben. Es war eine tolle Hauptvesammlung, mit Wahlen, und großartigen Diskussionen. Wer mehr wissen will, klicke einfach HIER zur BDKJ Seite.

(3) In Brüssel fand die diesjährige EuropaAkademie statt. Dieses Jahr befassten wir uns mit dem Thema „TTIP – Freihandel um jeden Preis?!" Im Laufe der Woche trafen wir verschiedene EuropaparlamentarierInnen und Interessengruppen – von der lobbykritischen Organisation Corporate Europe Observatory über den Europäischen Verbraucherverband bis zum Verband der Chemischen Industrie – mit denen wir die Vor- und Nachteile des geplanten Abkommens diskutieren konnten. Die Debatten innerhalb der Gruppe zeigen: Das Thema ist ebenso aktuell wie kontrovers! Wir blicken zurück auf eine spannende und eindrucksvolle EuropaAkademie, bei der auch der Spaß nicht zu kurz kam. Wenn ihr mehr erfahren wollt – freut euch auf die nächste Ausgabe der d!rect!