Frühjahrsrat 2014

In Köln trafen sich am Wochenende vom 14.-16. März rund 30 Delegaten und DLs um fleissig zu diskutieren und zu beschließen. Die vergangene Buko wurde als gelungen reflektiert und der Beschluss sich zu Gender-Themen zu positionieren wurde gemeinschaftlich gefasst. Dazu gab es eine Diskussion und einen Beschluss, dass die KSJ dem Papst einen Brief bzgl. seines, aus unserer Sicht zu diskutierenden, Frauenbildes übermitteln wird.
Am Samstagabend verabschiedeten dann die TeilnehmerInnen des Frühjahrsrates im Kölner Domforum Karl Heinz Paulus als langjährigen ND Bundesmeister. Nach bewegenden und anekdotenreichen Reden und einem köstlichen Buffet, wurden im Rahmen einer Stadt-Rally, mit dem Ehrengast als Jury-Vorsitzenden, noch einige kölsche Lieder zum Besten gegeben und noch lange gefeiert. Karl Heinz Paulus war stets ein wichtiger Weggefährte und Unterstützer der KSJ. Daher ernannte Bundesgeist Holger Adler ihn an diesem Abend unter großem Beifall zum KSJ Ehrenmitglied.

 

collage